WWE NXT änderte das Bestattungssegment während der Show nach der Nachricht von Jay Briscoes Tod


Die Nachricht, dass Jay Briscoe bei einem Autounfall ums Leben kam, verbreitete sich diese Woche während WWE NXT. Das Unternehmen ehrte Briscoe live auf Sendung, aber es stellte sich heraus, dass sie noch mehr für ihn taten.

Klicken Sie hier, um ein Beispiel der Welle der Ehrungen nach Jay Briscoes Tod zu sehen.

Laut John Pollock von Post Wrestling hat NXT ein Trauersegment mit New Day abgesagt, das sie für die Show dieser Woche geplant hatten. Dies war ein Anruf, den sie in letzter Minute getätigt haben.

The New Day sollte am Dienstagabend ein Begräbnis-Segment auf NXT veranstalten – dieses Segment wurde laut Quellen nach der Nachricht von Jay Briscoes Tod geändert.

WWE NXT sah, wie The New Day diese Woche in Anzügen den Ring betrat. Xavier Woods und Kofi Kingston spielten keine Rolle bei der Beerdigung und machten nur eine reguläre Promo. Dann schlossen sich Gallus und Pretty Deadly ihnen an, um ihr Day of Vengeance-Tag-Team-Match vorzubereiten.

Am 4. Februar wird am Vengeance Day ein actiongeladener Drei-Wege-Tag-Team-Wettbewerb mit den NXT-Tag-Team-Titeln stattfinden. Das Programm hatte heute Abend eine Änderung, aber sie haben es trotzdem geschafft, das Spiel zu buchen.

Es ist großartig, dass NXT seine Meinung dazu geändert hat. Es hätte gewaltig taub geklungen, wenn New Day rausgegangen wäre und eine unbeschwerte Promo zum Thema Beerdigung gemacht hätte. Glücklicherweise gelang es ihnen, ein akustisches Signal zu rufen, um die Situation zu vermeiden.

Unsere Gedanken sind bei der ganzen Familie, Freunden und Fans von Jay Briscoe. Wir denken auch an alle, die an dieser schrecklichen Tragödie beteiligt waren, da ein weiteres Leben verloren ging. Die Identität des anderen Todesopfers bei dem Untergang ist derzeit nicht öffentlich.

Was halten Sie von diesem NXT-Creative-Call? Ton aus in den Kommentaren!