WWE RAW ist XXX stellt einen riesigen Rekord für das Unternehmen auf


WWE feierte gestern Abend den 30. Jahrestag von RAW im Wells Fargo Center in Philadelphia, PA. Das Unternehmen hat sich alle Mühe gegeben, es zu einer unvergesslichen Nacht zu machen, da das Unternehmen sicherstellen wollte, dass die Fans etwas haben, worüber sie sich freuen können. Tatsächlich stellte die Show einen riesigen Rekord auf.

Klicken Sie hier für unsere vollständige Berichterstattung über WWE RAW in dieser Woche.

Wie in der dieswöchigen Folge von Monday Night RAW zu sehen war, wurden die Fans mit einer Welle der Nostalgie empfangen, insbesondere diejenigen, die die Flaggschiff-Show von WWE seit ihrer Gründung gesehen haben.

WWE hat offiziell bekannt gegeben, dass die Show bei Monday Night Raw einen beeindruckenden Rekord aufgestellt hat. Die Raw 30-Show gestern Abend endete damit, dass sie das größte heimische Tor in der gesamten 30-jährigen Geschichte von RAW wurde.

Roh [30] Es war eine entscheidende Nacht für die rote Marke und lieferte das höchste heimische Tor in der Geschichte von Monday Night Raw.

Ein ausverkauftes Publikum im Wells Fargo Center in Philadelphia wurde Zeuge von Sami Zayns Tribal Court, einem kultigen Moment zwischen Bray Wyatt und The Undertaker, einer Wiedervereinigung von DX und Kurt Angle, der Rückkehr von The Beast Brock Lesnar und mehr.

Danke WWE Universe für ein unvergessliches Raw [30]!

WWE konnte auch den Philly Street Fight zwischen Seth Rollins und Austin Theory nicht liefern. Wir müssen abwarten, ob das Unternehmen diese Dynamik fortsetzen wird.

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!

24. Januar 2023 12:57 Uhr