WWE WrestleMania 39 stellt Allzeitrekord auf


WWE ist stets bestrebt, jedes Premium-Live-Event zu einer großen Sache und zu etwas zu machen, an das man sich für immer erinnern wird. Dieses Jahr findet WrestleMania 39 statt und entwickelt sich zu einem der größten Events in der Geschichte der Premium-Live-Events. Es sieht so aus, als hätte das Event den WrestleMania-Rekord aller Zeiten gebrochen.

WrestleMania 39 ist für den 1. und 2. April 2023 im SoFi Stadium in Los Angeles, Kalifornien, geplant. Es wird unter dem Motto Hollywood stehen und unter anderem viele große Namen für die Veranstaltung präsentieren.

WWE hat gerade bekannt gegeben, dass WrestleMania 39 den Allzeitrekord des Events gebrochen hat. Der vorherige angekündigte Rekord lag bei 17,3 Millionen US-Dollar im Jahr 2016 bei WrestleMania 32. Das ist natürlich eine große Sache.

WWE bricht den WrestleMania Gate-Rekord aller Zeiten

WrestleMania Goes Hollywood im SoFi Stadium übertrifft WrestleMania 32 als Bestseller in der Firmengeschichte, fast drei Monate vor dem Event

STAMFORD, Connecticut–(BUSINESS WIRE)– WWE (NYSE: WWE) gab heute bekannt, dass WrestleMania Goes Hollywood (WrestleMania 39), das über zwei Nächte im SoFi Stadium in Los Angeles ausgestrahlt wird, den Rekord des Unternehmens für WrestleMania gebrochen hat , obwohl noch keine Spiele angekündigt wurden. Der zuvor angekündigte Rekord lag bei 17,3 Millionen US-Dollar im Jahr 2016 bei WrestleMania 32 im AT&T Stadium in Arlington, Texas.

Der Rekord folgt auf die beispiellose Nachfrage nach WWE-Ticketverkäufen im Jahr 2022, in denen es die umsatzstärksten Tore aller Zeiten für Royal Rumble, Survivor Series und Extreme Rules gab. Clash at the Castle in Cardiff, Wales, das die erste große britische Stadionshow von WWE seit 30 Jahren war und das umsatzstärkste britische Event in der Geschichte des Unternehmens war.

Darüber hinaus stellte WWE im Laufe des Jahres Branchenrekorde für SmackDown- und Raw-Events in mehr als 20 Märkten auf, darunter das SmackDown am 30. Dezember, das in Tampa, Florida, stattfand und die Rückkehr von WWE-Superstar John Cena ankündigte.

Begrenzte ein- und zweitägige Kombitickets für WrestleMania Goes Hollywood können weiterhin über Ticketmaster.com erworben werden. Die Events werden am Samstag, den 1. April und Sonntag, den 2. April exklusiv auf Peacock in den USA und dem WWE Network überall sonst übertragen.

WWE plant auch, viele Prominente zu WrestleMania 39 zu bringen. Wir müssen abwarten, ob die Show of Shows zu einem der denkwürdigsten Events in der Geschichte von WrestleMania wird. Das erscheint sicherlich sehr plausibel, gemessen an seinem Erfolg schon.

Freust du dich auf WrestleMania 39? Ton aus in den Kommentaren!