Z-Karrierestart – ED.gov-Blog


Karriere-Z-Herausforderung |  Ausweitung arbeitsbasierter Lernmöglichkeiten für Gen Z

Das Büro für Berufs-, Fach- und Erwachsenenbildung des Bildungsministeriums sucht nach innovativen Ideen, um arbeitsbasierte Lernmöglichkeiten zu erweitern. Aus diesem Grund haben sie die Career Z Challenge ins Leben gerufen, einen mehrphasigen Bundeswettbewerb im Wert von 2,5 Millionen US-Dollar.

Die Career Z Challenge unterstützt die Biden-Harris-Administration Heben Sie die Messlatte an: Karriereerfolg freischalten Initiative des US-Ministeriums für Bildung, Arbeit und Handel.

„Arbeitgeber haben Mühe, offene Stellen zu besetzen. Im Jahr 2022 gab es mehr als 11 Millionen Stellenangebote und nur 6 Millionen Arbeitslose. Lernen am Arbeitsplatz erhöht die Möglichkeiten und den Zugang für Studenten, Fähigkeiten zu erforschen und zu entwickeln, um zu aktiven Mitgliedern der heutigen Belegschaft zu werden und in ihrer zukünftigen Karriere erfolgreich zu sein”, sagte US-Bildungsminister Miguel Cardona.

Im Rahmen dieser Herausforderung lädt die Abteilung berechtigte Teilnehmer ein, kooperative Ökosysteme von Pädagogen, Unternehmen, Branchen, Fachkräften und Interessengruppen aus der Gemeinschaft einzubeziehen, um den Schülern umfassende, miteinander verbundene Karriereentwicklungsmöglichkeiten und -erfahrungen in den Klassen 9 bis 12 zu bieten.

Halbfinalisten und Finalisten haben Anspruch auf gezielte technische Unterstützung, einschließlich professioneller Entwicklungsunterstützung, Webinare und Schulungen, Networking mit einer Community von Kollegen sowie einen Anteil an einem Preispool von 2,5 Millionen US-Dollar.

Die aus dieser Herausforderung gewonnenen Erkenntnisse werden Ressourcen und Modelle informieren, die das Wachstum und die Ausweitung qualitativ hochwertiger, nachhaltiger arbeitsbasierter Lernerfahrungen für Studenten im ganzen Land fördern werden.

Die Einreichungsfrist für Phase 1 der Career Z Challenge endet am 24. Mai 2023.

Erfahren Sie mehr und folgen Sie der Herausforderung unter https://www.challenge.gov/?challenge=careerzchallenge.